Atelier Chardon Savard
Limitierte Fashion Prämie

Jetzt € 500* sparen

Bis 31.08.2020 bewerben und sparen. Jetzt bewerben & sparen

So sicherst Du Dir Deine Prämie...

Fülle unsere Online-Bewerbung bis zum 31.08.2020 aus und gib den Rabatt-Code FASHION an, um die Anmeldegebühr in Höhe von € 500* zu sparen.

Online bewerben

Fülle unsere Online-Bewerbung bis zum 31.08.2020 aus und gib den Rabatt-Code FASHION an, um die Anmeldegebühr in Höhe von € 500* zu sparen.
Unsere Studienberatung wird Dich zeitnah kontaktieren und Dich zu einem persönlichen Gespräch auf unseren Campus einladen. Hier ist genügend Raum für Deine Fragen.

Campus Besuch

Unsere Studienberatung wird Dich zeitnah kontaktieren und Dich zu einem persönlichen Gespräch auf unseren Campus einladen. Hier ist genügend Raum für Deine Fragen.
Erfüllst Du alle Voraussetzungen, schicken wir Dir den Studienvertrag für den Herbst 2020 (Studienstart am 01. Oktober) zur Unterschrift per Post zu.

Studienvertrag

Erfüllst Du alle Voraussetzungen, schicken wir Dir den Studienvertrag für den Herbst 2020 (Studienstart am 01. Oktober) zur Unterschrift per Post zu.
Schickst Du uns den unterschriebenen Vertrag zurück, erlassen wir Dir die Anmeldegebühr in Höhe von € 500*. Am 01. Oktober 2020 startet Dein Fashion Design Studium.

Immatrikulation

Schickst Du uns den unterschriebenen Vertrag zurück, erlassen wir Dir die Anmeldegebühr in Höhe von € 500*. Am 01. Oktober 2020 startet Dein Fashion Design Studium.

*TEILNAHMEBEDINGUNGEN: Mit dem Abschluss eines Vertrages für ein Fashion Design Studium an der Hochschule Macromedia in Kooperation mit Atelier Chardon Savard mit Studienstart im Wintersemester 2020 sparst Du bei Anmeldung bis zum 31. August die Anmeldegebühr in Höhe von 500€. Die Anzahl ist begrenzt und der Betrag ist nicht in bar auszahlbar.

Hast du noch Fragen?

Mariana Skoll
Studienberatung Berlin

m.skoll@macromedia.de
030 2021512 310
Rebecca Gloeden
Studienberatung Hamburg

r.gloeden@macromedia.de
040 3003089 425

Alumni & Studierende

Alea Paschleben
Studierende Fashion Design
"Mode bedeutet für mich nicht nur Individualität. Es bedeutet auch Dinge neu zu deuten und zu verstehen. Sich in andere hineinzuversetzen. Sie bedeutet aber auch Verantwortung. Ausdruck. Nachhaltigkeit. Neu. Besser. Das Studium erfasst viele Facetten der Modebranche und ermöglicht einen weitreichenden Einblick und viele Optionen sich selbst und die Welt zu verschönern."
Alea Paschleben
Marlon Schrön
Studierender Fashion Design
"Ich versuche mich im Studium permanent Herausforderungen zu stellen. Der Standort Hamburg ist dabei eine große Inspiration für meine persönliche Ästhetik, da ich gerne mit klaren Strukturen arbeite. Und ich hoffe, dass ich noch viel lernen und mitnehmen kann."
Marlon Schrön
Yijun Liang
Studierende Fashion Design
"Die Schule gewährt einem volle Entfaltung. Man lernt natürlich auch das Handwerkliche aber gefühlt liegt der Schwerpunkt auf künstlerischer Kreativität. Ich denke das ist sehr wertvoll, alleine weil es später im Berufsleben nicht oft die Chance dazu gibt. Zudem ist Berlin natürlich ein unglaublich spannender und einzigartiger Ort."
Yijun Liang
Alea Paschleben
Marlon Schrön
Yijun Liang

Internationalität

Französisch gefärbtes Studium mit Professorinnen und Dozentinnen aus der Modeszene und starkem internationalen Fokus.

Karriereorientiert

Zahlreiche Praxisprojekte während des Studiums bereiten Dich optimal auf das Arbeitsleben vor und helfen Dir beim Aufbau deines Netzwerks.

Staatlich anerkannt

Dein Bachelor-Abschluss in Fashion Design, vergeben durch die Hochschule Macromedia, ist staatlich anerkannt und akkreditiert.